Top Hair informiert angehende Auszubildende auf der fit for job

Trendyone: Top Hair auf der fit for job

Trendyone: Top Hair auf der fit for job

Trendyone: Top Hair auf der fit for job Top Hair Messestand

Jedes Jahr findet in Augsburg die große Ausbildungsmesse statt: Die fit for job lockt angehende Auszubildende, die sich dort über die unterschiedlichsten Unternehmen und deren Ausbildungsmöglichkeiten informieren können. Top Hair ist auch dieses Jahr wieder bei der fit for job dabei gewesen.
Ausbildung als Friseur
In erster Linie denkt man bei Top Hair natürlich an die Ausbildung als Friseur. Diese ist bei Top Hair einzigartig, denn die Azubis haben unter anderem einen Personal Coach und viele interne sowie externe Schulungen. Das ist bei keinem anderen Friseurfranchise so. Der Personal Coach steht den Auszubildenden bei Top Hair mit persönlichen Gesprächen, guten Ratschlägen und einem offenen Ohr zur Seite.
Die Friseure von morgen
Eine top Ausbildung ist wichtig, denn die jungen Menschen werden in Zukunft das Friseurhandwerk bestimmen. Gute Fachkenntnis und zwischenmenschliches Miteinander ist als Friseur sehr wichtig. Top Hair investiert viel in die Ausbildung seiner Angestellten. Rainer Held, Mitglied der Geschäftsleitung, beschrieb es mit den treffenden Worten: „Die Jugend ist die Zukunft unseres Unternehmens. Ich möchte sehen und erleben, wie die jungen Menschen bei uns wachsen und sich entwickeln. Viele der Auszubildenden, die ich für die Ausbildung zum Friseur beraten und dann auch eingestellt habe, sind heute Führungskräfte in unserem Unternehmen, hauptsächlich im Personalwesen, als Leiter der Lehrausbildung oder auch als Regional- und Betriebsleiter tätig.“
Schnell wandelnde Moderne mit einer stabilen Ausbildung
„Als Ausbildungsbetrieb begleitet Top Hair jährlich bis zu 40 junge Menschen in die Berufswelt. Wir wissen, wie wichtig eine intensive Nachwuchsförderung für Betriebe ist. Trainer und Ausbilder bringen den Jugendlichen nicht nur Fachwissen bei, sondern übernehmen auch menschlich einen wichtigen Part. In einer immer schneller werdenden Welt, in der Kinder und Jugendliche oft sich selbst überlassen sind, ist es enorm wichtig, dass sie soziale Kontakte pflegen, Verantwortung übernehmen und sich mit Vertrauen an einen Mentor wenden können“, sagt er weiter.
Fit for job war voller Erfolg
Auf der Augsburger Messe kamen zahlreiche Besucher an den Top Hair Stand. Sie informierten sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, zu denen auch z.B. Fachinformatik oder redaktionelle Tätigkeiten zählen. Die jungen Leute fragten interessiert nach wichtigen Eckdaten und Karrierechancen. Am Tag zuvor war Top Hair auch auf der Job-Info-Börse im Jugendkulturhaus Stereoton vertreten, welches ebenfalls viele Interessierte anlockte.