Top Hair Trend: Masculine Barbering

Barber Fade Cut

Barber Fade Cut

Barber Fade Cut All Black Outfit Casual Outfit

Bei unserem großen Trendflow für Herbst/Winter durfte natürlich auch ein Trend für Männer nicht fehlen. Unser Asuzubildender Viken Gazal setzte bei unserem Model Max den Fade Cut um. Dieser Schnitt kommt aus klassischen Barber-Salons. Barbering ist wieder sehr angesagt und Männer besuchen mit Freude Barbers, die sich auf Haar- und Bartschnitte verstehen.
How to: Fade Cut
Für einen Fade Cut braucht es Fingerspitzengefühle und Geduld. Herr Gazal benutzt drei verschiedene Aufsätze, um die Übergänge schön zu schneiden. Er stellte die Aufsätze angefangen bei 3 mm, über 9 bis hin zu 15 mm ein. Für ein glattes Endergebnis verwendete unser Friseur eine Haarschneidemaschine, die 0,8 bis 2mm Länge schneiden kann. Mit einer Schere und einem Kamm nahm er den letzten Feinschliff vor und dünnte das Haar unseres Models ein wenig aus.
Barbering und Bärte gehören zusammen
Besondere Aufmerksamkeit verlangt bei diesem Style der Bart. Dieser soll voll wirken, gepflegt und sauber geschnitten sein. Unser Friseur Herr Gazal veredelt dabei die Konturen des Bartes mit einem Rasiermesser. Für das Stutzen nahm er eine Schere, eine Maschine und einen Kamm zu Hilfe sowie den Rasierschaum 3 in 1 von TAILOR‘S Grooming. Für die Wangen und die Augenbrauen wendet unser Barber die Faden-Technik an und zupft gekonnt alle kleinen Haare aus, wo keine sein sollen.
Nach dem Schnitt folgt ein maskulines Styling
Das finale Styling des Kopfhaares wird mit einem Föhn und einer Rundbürste vorgenommen. Danach legte Herr Gazal den Scheitel akkurat auf die rechte Kopfhälfte und stylt Max‘ Haare mit Wax und Pomade ebenfalls von TAILOR‘S Grooming. Für das glänzende Finish des Bartes massiert unser Stylist das TAILOR‘S Bartöl ein.
Passende Outfits zum Barber Look
Für den ersten Look bekam unser Model ein All-Black-Outfit, das sowohl ein Klassiker ist, als auch den Fokus perfekt auf das akkurat geschnittene Haar lenkt. Die herauslugenden Tattoos verleihen dem Look das gewisse Etwas und passen perfekt zum Barbering. Das legere, casual Outfit richtete sich nach der angesagten Utility-Fashion, d.h. nützliche, alltagstaugliche und militärisch angehauchte Kleidung.

09