Top Hair spendet an die Kartei der Not

Wenn es darum geht, Menschen in Not zu helfen, ist Top Hair immer bereit seinen Beitrag zu leisten. Top Hair unterstützt mit Freude verschiedene Hilfswerke der Region. Gerade die regionalen Einrichtungen werden von Top Hair unterstützt. So spendete das Friseurfranchise 1.000 Euro an die Kartei der Not.
Erfolg ist am schönsten, wenn man ihn teilen kann
„Unseren geschäftlichen Erfolg durch die Unterstützung der Bedürftigen geteilt zu wissen, gibt uns zusätzlich moralischen Halt in unserer Arbeit“, so Rainer Held, Geschäftsleitung der Top Hair GmbH. Auch in der Weihnachtszeit wurde wieder sehr viel Wert auf Hilfe gelegt. So haben alle Mitarbeiter der Top Hair Verwaltung in Neusäß bei der traditionellen Weihnachtstombola fleißig Geld gesammelt, um zu spenden.
Top Hair verdoppelt eure Spende
Die gesammelte Spende der Mitarbeiter wurde von der Top Hair GmbH verdoppelt: Ganz nach dem RT1 Motto „wir verdoppeln dein Gehalt“. Dies macht das Unternehmen jedes Jahr, um seinen Beitrag zum RT1 Spenden-Marathon für die Kartei der Not zu leisten. Insgesamt konnte so wieder eine Spendensumme von 1.000 Euro für hilfsbedürftige Menschen der Region, die die Kartei der Not unterstützt, getätigt werden. Diese Menschen sind unverschuldet in Not geraten, erleideten schwere Schicksalsschläge und ihnen wird durch die regionale Einrichtung unter die Arme gegriffen.
Firma mit Herz
Top Hair versucht unterschiedlichsten Einrichtungen und Menschen zu helfen. Gerade die Spenden an die Kartei der Not sind der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern ein wichtiges Anliegen. Doch auch weitere karitative Organisationen bekamen bereits eine Spende. Über den Bunten Kreis können Sie hier lesen und in einem weiteren Beitrag über das Engagement von Top Hair für den TVA hier.