Top Hair Trend: Modern Sophisticated Vintage

Modern Sophisticated Vintage

Modern Sophisticated Vintage

Modern Sophisticated Vintage Nude Blonde Vintage Waves Cool Blonde Hair

Blondes Haar ist ein all time favorite. Aktuell ist der Vintage Stil, d.h. klassischer, aus einer bestimmten Zeit stammender Stil, voll im Trend und das auch bei unseren Haaren. Wir setzten den „Modern sophisticated Vintage“ Look um, bei dem der Fokus auf dem Styling und ausgefalleneren Techniken liegt.
How to: Nude Blonde
Blondes Haar blüht durch die richtige Coloration auf und strahlt Eleganz aus. Unsere Fachtrainerin Angelina Ulrich setzte unser Model Vanessa perfekt in Szene. Der Nude Blonde Look ist derzeit sehr angesagt und damit das Ganze auch aktuellsten Trends entspricht, wird hier mit kühlen Aschtönen und über Styling gearbeitet. Die dunkle Naturbasis blondierte Frau Ulrich schonend am Ansatz, indem sie die Strähnen bandweise in Folie 2 bis 3 Töne heller färbte. Anschließend wurde darauf ein Bronze-Ton aufgetragen. Die Längen und Spitzen colorierte Frau Ulrich in verschiedenen Blondnuancen mit kühlen und warmen Untertönen. Dazu unterteilte unsere Stylistin das Haar in kleine Partien und trug auf die einzelnen Strähnen unregelmäßig die Blondnuancen auf.
Vintage Styling als Eyecatcher
Beim Schnitt setzte Frau Ulrich einen soften French Cut um. Dieser Haarschnitt ist perfekt für weich fallende Beach Waves. Weich auslaufende Seitenpartien und gesoftete Spitzen sowie Stufen im Pointcut veredeln Vanessas Haar-Trend. Beim Styling wird der Blond-Look gekonnt mit Vintage Waves in Szene gesetzt. Dafür glättete Frau Ulrich unserem Model den Ansatz und fixierte ihn mit Clips. Die Längen und Spitzen werden mit dem Glätteisen gelockt. Danach bürstete unsere Stylistin die Locken aus und modellierte sie in Wasserwellenform, was sie ebenfalls mit Clips befestigt und mit Stage Staff von Trinity Haircare fixiert. Beim zweiten Trend-Look nahm Frau Ulrich Vanessas Ansätze streng zurück und befestigte sie mit dem FIXIT Shape Styler im Wet Look. Danach werden die Schläfenpartien gekordelt und in den Wellenverlauf der Längen gesteckt.
Moderne, feminine Outfits als Kontrast
Passend zum Motto Vintage hatte Vanessa als erstes Outfit ein türkis farbenes One-Shoulder Kleid an, das ihr blondes Haar im Vintage Stil wunderbar zur Geltung bringt. Für den Vintage Wet Look wurde ein weiteres Outfit ausgesucht: eine weiße Bluse mit Blumenapplikationen, die sich in der hellblauen Satin-Hose widerspiegeln. Ihre Neonfarbenen Schuhe griffen die Neon Details in der Hose wieder auf. Durch diese Komplettierung erhält der Vintage Style eine moderne und elegante Note.
 
Hier können Sie all unsere Trends nachlesen.