Top Hair Trend: Modest Naturalness

Simple Naturalness

Simple Naturalness

Simple Naturalness French Cut

Nun stellen wir Trend 4 unserer Trend-Reihe Herbst/Winter vor. Gestartet haben wir mit einem Look in Schokoladen-Tönen. Weiter ging es mit zwei extremeren Looks: dem Kupfer-Haar und dem metallischen Buzzcut. Nun kommen wir wieder zu einem Stil, der simple Natürlichkeit ausstrahlt.
How To: Tiger Eye
Unsere Friseurin Isabell Zeller versah unser Model mit einem wunderschönen Tiger Eye Look. Dazu benutzte sie die Foilyage Technik. Die Haare werden dazu im Nacken beginnend mit 3 cm dicken Passes im Zick Zack abgeteilt. Der Ansatz wird zunächst toupiert und mit Flour Shower von FIXIT angereichert. Frau Zeller gab nach diesen Schritten eine Blondierung auf die Passes, wobei sie das toupierte Haar ausgelassen hat. Für die weichen Übergänge werden an der äußersten Kontur Foliensträhnen gewebt, was dann 25 Minuten einwirken muss. Den ausgelassenen Ansatz von Natalie veredelte unsere Stylistin mit einem mittelblond von cameo. Diese wird mit Kamm und Pinsel vorsichtig in die Längen gezogen und ebenfalls nach 25 Minuten ausgewaschen. Für die Pflege der Haare wurden ein Farbglanzshampoo sowie eine Kur von Trinity Haircare verwendet, da Blondierungen das Haar angreifen.

Chic french style
Sanfte Wellen sind für blondes Haar ist ein Klassiker und werden nie unmodern. Das einzige, was sich ändert, ist die Technik, mit der Farbe gekonnt ins Haar gearbeitet wird. Denn Natürlichkeit und schöne Nuancen stehen bei diesem Look im Mittelpunkt. Französinnen sehen bekanntlich immer schick, top gestylt und edel aus. Diese Raffinesse schauen wir uns diese Saison von unseren französischen Beauty-Experten ab und kreieren so wunderschön fallendes Haar. Der sogenannte French Cut schafft weiche Übergänge und voluminöses Haar durch viele Stufen. Die Kontur schnitt unsere Friseurin Isabell Zeller ab Augenhöhe. Für die Veredelung des Looks arbeitete sie sanfte Wellen ins Haar, die noch mehr Fülle und Leichtigkeit entstehen ließen.
Femininität trifft auf Rock
Die sanft fallenden Wellen wurden durch ein feminineres Outfit mit rockigen Details unterstützt. Ein rosafarbener Pullover mit einem schwarzen Leder-Mini vereinte die beiden Styles und durch den Stilbruch entstand ein schöner Komplett-Look. Das glitzernde Kleid mit Volant-Ärmeln umschmeichelt die Silhouette unseres Models und verleiht feierliche Stimmung. Gerade für edle Partys oder ein Dinner ist der natürliche Look ein echter Hingucker.