Brond ist einer der neuesten Trends: eine zarte Mischung aus Blond und Braun. Wir haben diesen Trend im Balayage Look umgesetzt. Eine schöne Braunnuance gepaart mit kühlem Blond ergibt unseren sommerlichen Style, der an eine Kokosnuss erinnert.

How to Balayage

Um einen weichen Farbübergang zu schaffen, hat unsere Salonleitung Ann-Kathrin Ziemer aus unserem Salon in Göggingen bei unserem Model Anela den Ansatz toupiert und anschließend das gesamte Haar mit Blondierung eingestrichen. Um das Haar direkt bei der Behandlung zu schonen, verwendet unsere Friseurin Angelflex 1B von Angel Care. Anschließend wurde das Haar unseres Models abmattiert, damit die kühle Blondnuance erreicht wird. Blond und Braun verschmelzen somit zu einem wunderschönen Brond.

Moderner Longbob Haarschnitt

Auch bei Anela haben wir einen Longbob erarbeitet. Für die perfekte Frisur zu ihrer Gesichtsform hat unsere Friseurin Ann-Kathrin die Vorderpartien personalisiert. Als erstes Styling haben wir bei Anela sanfte Wellen eingearbeitet. Um den sommerlichen Brond-Look abzurunden, bekam sie von unserem Make-up-Artist türkis-schwarze-Smokey-eyes geschminkt. Kombiniert mit einem schwarz-weißen Hosenanzug vom Modehaus Jung sieht der Style sehr edel aus.

Farbenfroher Abendlook

Beim zweiten Look haben wir die zuvor gelockten Haare in einer lockeren Hochsteckfrisur abendtauglich gestaltet. Einzelne Strähnen umrahmen Anelas Gesicht und lassen den Look lässig wirken. Gerade für junge Frauen ist diese Frisur perfekt, da sie nicht zu streng ist. Zur Hochsteckfrisur trug sie ein farbenfrohes, bodenlanges Kleid und Sandaletten. So ist sie perfekt gestylt für eine Gartenparty oder ein legeres Abendevent.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden